Shigaraki / Koga Reiseführer

Shigaraki/ Koka ist eine Region, die sich im südlichen Teil der Shiga Präfektur befindet. Es beinhaltet die Stadt Koka und die Mie Präfektur befindet sich zur südlichen Seite.

Diese Gegend ist berühmt für sein Keramik Tanuki ( ein Tier, ähnlich zu einem Waschbär, dass oft in japanischen Volksmärchen auftaucht). Es wird auch Shigarakiyaki genannt und wird in Japan oft vor Läden und privaten Häusern gestellt um Segen und Wohlstand für Betrieb und Familie zu bringen. In Shigaraki gibt es mehrere Orte in Bezug auf die Shigarakiyaki Keramik, wie Shigaraki Keramikdorf, Shigaraki Tanuki Dorf, und Soto-en Shigaraki Töpferei.

Unter anderem gibt es einen Ort andem der Koga Ninja Stil entwikelt wurde und Sie können beim Koga Ninja Museum und Koga-ryu Ninja Residenz über Ninjas lernen. Es gibt Beschäftigungen wie Ninja Erfahrungen, daher sollten Sie dort hingehen wenn Sie interesse an Ninjas haben.

Am einfachsten bereisen Sie die Gegend mit dem Auto. Von größeren Städten nehmen Sie den Schnellzug zur Kibukawa Station, die Station am nächsten der Gegend. Von Tokyo aus können Sie den Schnellzug zur Kyoto Station nehmen und auf die JR Biwako Linie oder JR Kusatsu Linie wechseln. Die Fahrtzeit beträgt ca 3 Stunden und 30 Minuten.



Tourismusinformationen: Shigaraki / Koga

Shigaraki / Koga Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten


Landkarte: Shigaraki / Koga