Fukuoka Reiseführer

Fukuoka ist ein Gebiet, das die Dazaifu Stadt behinhaltet, die ein historisches Erbe hat und die Fukuoka Stadt, welche die größte Stadt in Kyushu ist.

Fukuoka ist allgemein als eine Stadt in Japan bekannt, in der es einfach ist zu leben. Die Stadt selbst ist auch sehr kompakt und Sie können zu dem Fukuoka Flughafen von dem Zentrum der Stadt gelangen, die Hakata genannt, wo Sie in ungefähr 15 Minuten mit der U- Bahn higelangen. Sie befindet sich in einer 15-Minuten Gehentfernung von der JR Hakata Station, es gibt dort ein Gebiet in der Innenstadt, das Nakasu genannt wird, das sich zwischen dem Hakata Fluss und dem Naka Fluss befindet. Man kann sagen, dass die Landschaft mit dem Fluss in unmittelbarer Nähe mit der Stadt Symbolcharakter für Hakata hat.

Wenn Sie die Gourmet Grundnahrungsmittel von Fukuoka erwähnen, dann denkt man an Tonkotsu Ramen (Schweinefleisch Ramen). Dieses Ramen ist aus einer milchigen Suppen, die aus Schweineknochen genommen wurden und sie wird hauptsächlich mit dünnen, geraden Nudeln serviert, die hauptsächlich aus Mehl hergestellt werden. Es hält auch seine eigene Essenskultur aufrecht, indem man die Festigkeit der Nudeln auswählen kann und man auch zu geringen Kosten einen Nachschlag bekommen kann. Sie können Ramen draußen an Imbissständen, Restaurants oder an einem Ort essen, der Ramen Stadium in Kanal Stadt Hakata genannt wird, wo sich die Ramen Geschäfte inbegriffen der Kyushu Ramen Geschäfte befinden. Stellen Sie auch sicher, dass Sie die Veranstaltung nicht verpassen, die im Juli jedes Jahr gemacht wird und Hakata Gion Yamagasa Festival genannt wird. Während des Festivals wird eine große 10-Meter hohe Dekoration zur Parade in den Straßen von Hakata aufgezogen, die Kazariyamagasa genannt wird. Außerhalb dieser Zeit wird der dekorierte Yamagasa in dem Kushida-jinja Schrein präsentiert, sodass die Leute, die die Intensität des Festivals spüren möchten hier zu Besuch kommen können. Dieses Festival wird in Japan als ein Wichtiges Festes Volkskulturerbe bezeichnet und die Leute aus Hakata sind sehr stolz auf diese Kultur. Der Sommer in Fukuoka ist auch voll mit vielen Veranstaltungen wie dem Feuerwerk im Ohori Park.

Fukuoka ist ein sehr guter Ort zum Besuchen, wenn Sie in die Kyushu Region reisen. Von der Hakata Station ist es möglich zu den angrenzten Nagasaki, Saga, Oita und Kumamoto Präfekturen mit dem Zug oder dem Bus in ein oder drei Stunden zu gelangen. Zusätzlich können Sie leicht zu der Yamaguchi Präfektur gelangen, indem Sie die Kanmon Meerenge überqueren, die Kyushu und Honshu verbindet.



Tourismusinformationen: Fukuoka

Fukuoka Reiseführer Menü

Sehenswürdigkeiten


Landkarte: Fukuoka